Mobilaro - alles rund um das Fahrrad

  1. London

    Fahrrad Tipps für London

    Fahrradfahren in London

    Wie der Spiegel vor kurzem berichtete, sind die Umstände für das Fahrradfahren in London alles andere als optimal: Fahrradwege sind viel zu eng und teilweise schlecht ausgelegt. Busse, LKWs und Taxen dominieren den Verkehr und nehmen keine Rücksicht auf Fahrradfahrer.




  2. Fahrradjäger

    Diebstahlschutz im Netzwerk

    Kein Kavaliersdelikt, aber eben so häufig: Fahrraddiebstahl kommt gerade in Großstädten sehr oft vor. Allein im Jahr 2009 belief sich die Zahl der als gestohlen gemeldeten Fahrräder laut ADFC auf 345.347 Fälle, die Dunkelziffer dürfte weit höher liegen.




  3. Bundesumweltamt bewirbt Transporte mit dem Lastenfahrrad

    Das Fahrrad als absolut klima- und umweltfreundliches Verkehrsmittel wird noch häufig unterschätzt. Gerade im Nahbereich aber bietet es eine hervorragende und meist sogar schnellere Alternative zum Kraftfahrzeug – nur nehmen dies insbesondere Unternehmen noch zu wenig wahr.




  4. Fahrrad

    Ein Plan für 70 Millionen Räder

    Was im Nationalen Radverkehrsplan 2020 steckt

    Anfang September hat das Bundeskabinett den Nationalen Radverkehrsplan 2020 (NRVP) beschlossen, der am 1. Januar des nächsten Jahres in Kraft tritt. Als Grundlage der deutschen Radverkehrspolitik definiert er die Rahmenbedingungen




  5. eBike

    Statistiken fehlen: E-Bike-Unfallhäufung nur PR-Blase?

    Leichte Zweifel: Ist das Pedelec wirklich unsicherer und macht eine Haftpflichtversicherung notwendig?

    Gerade unter Senioren werden Pedelecs immer beliebter. Das Elektrokraft unterstützte Radeln lässt sie sich mühleloser durch die Stadt und Natur bewegen. Doch lauert hinter der vermeintlichen Idylle eine Gefahr, wie Studien zur Unfallstatistik von Senioren und E-Bikes suggerieren?




  6. ----Pedelec fahren-----

    Rückenwind am Thüringer Meer

    Mit dem Pedelec durchs grüne Herz Deutschlands

    Der thüringische Tourismusverbund Rennsteig-Saaleland hat zusammen mit Partnern ein E-Bike-Ausleihsystem entwickelt, das sich vom Schiefergebirge und der Plothener Seenplatte bis zum Vogtland erstreckt. Thüringen-Erkunder können an bisher 13 Verleihstationen ein Pedelec besteigen und losradeln.




  7. Bike-Tower Meckenbeuren

    weltweit einmalig

    Bike-Tower Meckenbeuren

    Eine Park- und Ausleihstation mit Auflademöglichkeiten für Pedelecs zugleich, das ist der Bike-Tower in Meckenbeuren. Die Gemeinde im Bodenseekreis (Baden-Württemberg) betreibt die außergewöhnliche Fahrradgarage, in der auf vier Stockwerken insgesamt 75 Fahrräder und/oder Pedelecs Platz finden




  8. Fit bleiben bis ins Alter

    Das Fahrrad und die Gesundheit

    Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist, sorgt nicht nur für Nachhaltigkeit, sondern unterstützt auch die eigenen Gesundheit. So haben Mediziner festgestellt, dass bereits 30 Minuten Radfahren am Tag das Wohlbefinden steigern. Dabei ist es sogar möglich, die täglich halbe Stunde am Fahrrad aufzuteilen und entsprechend nur drei Mal zehn Minuten zu radeln.




  9. Boy bicycles on the grass

    Wann fangen wir an?

    Kinder fahren Rad!

    Anders als motorisierte Verkehrsmittel kann das Fahrrad bereits in jungen Jahren und in der Kindheit genutzt werden. Hierbei sollte jedoch auf ein Kinderfahrrad geachtet werden, das im Idealfall mit den Kindern mitwächst.




  10. Licht an!

    Fahrradlicht – Warum und wie?

    Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist, sollte unbedingt darauf achten, das Licht anzuschalten. Die Tradition, Fahrräder mit Beleuchtung auszustatten, ist bereits fast so alt wie das Fahrrad selbst. In der Vergangenheit kamen Laternen mit Kerzen oder auch Öllampen, Petroleumlampen und Karbidlampen zum Einsatz.