1. Autoteilen an der Alster

    Carsharing in Hamburg

    Carsharing in Hamburg lebt vor allem vom exzellent ausgebauten öffentlichen Nahverkehr. Das mag zunächst widersprüchlich erscheinen, doch in der Tat sind die Bedingungen in „Europas Umwelthauptstadt 2011“ optimal zu nennen.




  2. Moderne Mobilität in Bayern

    Carsharing in München

    Carsharing in München unterscheidet sich ein wenig von den Angeboten in anderen deutschen Großstädten. Zwar sind auch in der bayerischen Landeshauptstadt die großen Anbieter Flinkster und Stattauto vertreten. Hinzu kommt jedoch auch Mu by Peugeot sowie DriveNow, eine Kooperation zwischen BMW und dem Autovermieter Sixt.




  3. Auch Hauptstadt des Autoteilens?

    Carsharing in Berlin

    Wie in kaum einer anderen Stadt ist Carsharing in Berlin angekommen. Die zahlreichen Anbieter machen sich dabei die enorme Größe der Metropole und Bundeshauptstadt zueigen. Zudem kann Berlin stets auch als eine Art Schaufenster für andere Großstädte dienen und bietet so die Möglichkeit, Carsharing in der Stadt auszuprobieren und erfolgreich zu etablieren.




  4. MubyPeugeot2

    Carsharing in ausgewählten deutschen Städten

    Mu by Peugeot

    Der Startschuss zu Mu by Peugeot erfolgte im Jahr 2010 in Berlin. Seitdem ist der Carsharing -Anbieter, der ausschließlich auf Fahrzeuge der eigenen Marke setzt, kontinuierlich gewachsen. Neben Autos können bei Peugeot-Händlern auch Schneeketten oder Pedelecs ausgeliehen werden, womit das Konzept deutlich über das klassische Carsharing hinausgeht.