1. 17.10.2014

    Bus oder Bahn? – Die Privatbahnen auf dem Abstellgleis

    Eine der letzten Privatbahn in Deutschland stellt am 13. Dezember ihren Betrieb ein. Der InterConnex des französischen Veolia Konzerns beendet den Fernverkehr auf der Strecke Leipzig-Rostock. Damit verabschiedet sich die vorletzte deutsche Privatbahn aus dem Business. Einzig HKX (Hamburg-Köln-Express) steht dann noch in direkter Konkurrenz mit der DB.

    Schuld am Ende des InterConnex seien die ausbleibenden Fahrgäste. Es scheint als habe der Aufstieg der Fernbusse ein erneutes Opfer gefordert. Immer mehr Reisende steigen auf die oft deutlich günstigeren Busse um. Längere Fahrzeiten werden hierfür gern in Kauf genommen.




  2. "FORD2GO"

    Ford jetzt auch

    Ford2Go – Carsharing von Ford

    Nach einer Bilanz des Bundesverband Carsharing haben im letzten Jahr knapp eine halbe Million Autofahrer Carsharing-Angebote genutzt. Zunehmend schaffen Autofahrer ihren eigenen Pkw ab und nutzen Angebote zur gemeinschaftlichen Nutzung des KFZ. Es gibt also Potential. Auch Ford möchte etwas von diesem Kuchen abhaben und ist nun direkt ins Carsharing Geschäft eingestiegen.