»
«
09.01.2014

E- Carsharing: Car2Go expandiert in Stuttgart

Auch im neuen Jahr 2014 ist der Trend zum Carsharing mit dem Elektroauto ungebrochen. Die erste Expansionsmeldung kommt dieses Mal von Daimler bzw. Car2Go. Im Rahmen des Projekts “Living Lab BWe mobil“ werden bald auch Elektro-Smarts im Stuttgarter Umland rollen.

Konkret gesprochen, soll das Carsharing in Stuttgart fortan auch auf Böblingen, Sindelfingen, Esslingen und Gerlingen erweitert werden, wo jeweils Ladesäulen eingerichtet wurden.

Praktisch ist dabei, dass das E- Carsharing natürlich auch von und nach Stuttgart funktioniert womit vor allem Pendler ein attraktive Alternative zur Nutzung des Privat-PKW erhalten. Die Carsharing -Flotte, die ursprünglich mit 350 Fahrzeugen gestartet war, liegt mittlerweile bei 500 Fahrzeugen und auch für die Zukunft ist eine Aufstockung nicht auszuschließen.

Darüber hinaus hat Daimler gleich 50 neue Ladesäulen installiert, wodurch sich die Infrastruktur im engen Siedlungsraum Stuttgart merklich verbessert.

Car2Go dehnt das E- Carsharing im Raum Stuttgart aus. Geplant sind Sindelfingen, Böblingen sowie Esslingen und Gerlingen.

Car2Go dehnt das E- Carsharing im Raum Stuttgart aus. Geplant sind Sindelfingen, Böblingen sowie Esslingen und Gerlingen.

Genutzt werden, müssen die Ladestationen allerdings nur, wenn ein Elektroauto nicht mehr ausreichend Energie hat und diese unter einen vorher definierten Wert fällt. In diesem Fall sollte die nächste “Stromtanke” angesteuert werden, damit nachfolgende Kunden direkt durchstarten können.

Foto: Julian Herzog, Wikipedia

Schlagwörter: , , , , , ,







Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

Eigene Bewertung abgeben

Current day month ye@r *