»
«
29.04.2013

Citee Car: Günstiges Carsharing nun auch in Hamburg

“Unschlagbar günstig” – so sieht sich Citee Car und punktet vor allem mit den Preisen gegenüber den anderen Carsharing -Anbietern. Nach Berlin startet der Anbieter nun auch in Hamburg und stellt hierfür 100 Kia Rio bereit.

Die Konditionen wirken zumindest zu Beginn verlockend. Monatlich werden fünf Euro abgebucht und für jede Stunde ist ein Euro fällig. Hinzu kommen dann noch 20 Cent für jeden gefahrenen Kilometer.

Die Besonderheit besteht im Arbeiten mit den so genannten “Hosts”. Dadurch wird die Parkplatzproblematik schlichtweg ausgelagert und Privatpersonen oder Unternehmen können mit Citee Car zusammenarbeiten. Im Tausch gegen einen Parkplatz winken besondere Konditionen im Carsharing.

Als Gegenleistung müssen die Hosts dann auch das Tanken, die Reinigung der Fahrzeuge und eventuelle Wartungen oder Reparaturen übernehmen oder zumindest in die Wege leiten.

Der Carsharing -Anbieter Citee Car weitet seinen Geschäftsbereich nun auch auf die Hansestadt Hamburg aus. In einem Slogan ist von "unschlagbar günstigen" Konditionen die Rede.

Der Carsharing -Anbieter Citee Car weitet seinen Geschäftsbereich nun auch auf die Hansestadt Hamburg aus. In einem Slogan ist von "unschlagbar günstigen" Konditionen die Rede.

Ob das Konzept aufgeht, wird die Zukunft zeigen. Immerhin ist Citee Car nach kurzer Zeit der Sprung von Berlin in die zweite deutsche Großstadt gelungen. Verglichen mit Car2Go handelt es sich  jedoch nachwievor um einen kleinen Anbieter. Hinter dem Projekt steht jedoch mit dem Luxemburger Finanzinvestor Mangrove ein potenter Partner, der bei zu erwartendem Profit sicherlich für eine weitere Vergrößerung der Carsharing -Flotte sorgen wird.

Schlagwörter: , , , , ,







Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

Eigene Bewertung abgeben

Current day month ye@r *