»
«
02.08.2012

car2Go startet Carsharing in Köln

Im Grunde ließen sich die Berichte über die Expansion von Car2Go im weltweiten Carsharing “von der Stange” produzieren. Die Zutaten sind einfach. Man nehme eine beliebige Großstadt, einen Termin und eine Anzahl an Autos. Klappt immer und trifft aktuell für Köln zu.

Die Rheinmetropole ist der nächste Neuzugang bei Car2Go. Damit setzt die Daimler-Tochter ihren Expansionskurs konsequent fort. Doch gehen die Uhren in Köln ein wenig anders als in den bisherigen Städten.

Gemeint ist damit die Kooperation zwischen Car2Go und dem Autovermieter Europcar. Bislang war das Carsharing auch oftmals ohne den Partner ins Leben gerufen worden. Zunächst ist in Köln ein Geschäftsgebiet von 80 Quadratkilometern geplant. Das entspricht in etwa einem Fünftel der gesamten Fläche.

Zudem geht aus einer Pressemitteilung hervor, dass ab September 2012 gleich 350 Autos des Herstellers smart zu mieten sind. Die Ausstattung kann sich sehen lassen und so werden serienmäßig Start-Stopp-Automatik, Klimaanlage sowie Radio- und Naviga­tionssystem im Carsharing nutzbar gemacht.

Carsharing fortan auch in Köln: Car2Go expandiert weiter.

Carsharing fortan auch in Köln: Car2Go expandiert weiter.

Schade ist, dass Car2Go nicht direkt auf das Elektroauto setzt, doch kann dies ja noch zu einem späteren Zeitpunkt eingesetzt werden.

Die Preise entsprechen denen des gesamten Bundesgebiets und die Registrierung ist bereits zum jetzigen Zeitpunkt möglich. Am 13. August eröffnet Car2Go dann einen Carsharing -Shop im Dumont Carré und damit in bester Innenstadtlage.

Es steht zu erwarten, dass schon bald die nächste Car2Go-Meldung mit einer anderen Stadt ansteht…..

Foto: Alex Stanhope, Wikipedia

Schlagwörter: , , , ,







Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

Eigene Bewertung abgeben

Current day month ye@r *