»
«

Ein Überblick der Carsharing-Anbieter im In- und Ausland

Carsharing im Ausland, welche Anbieter?

Die Urlaubssaison startet bald startet wieder. Was bedeutet das für den Nutzer von Carsharing-Angeboten? Ist es möglich, mit dem Carsharing-Anbieter ins Ausland zu fahren oder benötigt man einen Anbieter am Urlaubsort?

Viele Anbieter in Deutschland erlauben nicht die Nutzung des Autos im Ausland. mobilaro wirft einen Blick auf die heimischen sowie internationalen Carsharing-Anbieter und prüft die Angebote.

Bei Cambio darf man in die folgenden Länder fahren: Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Großbritannien, Irland, Italien, Nordirland, San Marino, Vatikan, Tschechische Republik, Ungarn.

Für Polen und Spanien ist eine auf den Namen ausgestellte Erlaubnis notwendig, die man bei Cambio erhält.

Bei Auslandsfahrten muss der Mieter zwar selber tanken, erhält dafür den ermäßigten Kilometerpreis von 9 Cent.

Mit den Autos von Mu by Peugeot kann man in alle Staaten der Europäischen Union, die Schweiz, Andorra und Monaco fahren.

Der Münchner Carsharing-Anbieter Zebramobil erlaubt das Fahren in die Benelux-Länder, Österreich, die Schweiz, Italien und Frankreich. 

Flinkster, book-n-drive, stadtmobil, teilauto und Greenwheels gestatten auch die Nutzung der Autos im europäischen Ausland. Der jeweilige Anbieter muss jedoch rechtzeitig, vorzugsweise 14 Tage vorher, darüber informiert werden, damit alle notwendigen Dokumente frühzeitig bearbeitet werden können.

Neben der Vollmacht des Anbieters sollte man die Original-Fahrzeugpapiere und den grünen Versicherungsschein mitnehmen.

Diese, in Deutschland recht bekannten und beliebten, Carsharing-Anbieter genehmigen das Fahren ins Ausland nicht: car2go, DriveNow, Multicity Carsharing, Quicar, CiteeCar.

Carsharing-Anbieter im Ausland

Für Urlaubsziele, die schwieriger mit dem Auto zu erreichen sind, macht es Sinn, einen Carsharing-Anbieter am Urlaubsort zu wählen. Die meisten Carsharing-Anbieter, wie in Deutschland auch, sind allerdings mit einer (Monats-, Jahres-) Mitgliedschaftsgebühr verbunden. Daher lohnen sich diese Carsharing-Angebote nicht bei kurzen Urlauben.

Es gibt jedoch auch mitgliedsgebührenfreie Carsharing-Anbieter im Ausland. Hier sind einige Anbieter aus den beliebten Urlaubszielen Europas:

London

Car2Go

Preis: £ 0,35 + £14,90 +  £59,00

Preismodell: pro Minute, pro Stunde, pro Tag

Einmalige Kosten: £29,90 (Registrierung + Membercard)

Zahlungsmodell: Kreditkarte

Paris

Autolib

Preis: 7,00 EUR

Preismodell: je 30 Minuten

Sondergebühr: 10,00 EUR Tagesgebühr

Zahlungsmodell: Kreditkarte

Zürich

Mobility (Click & Drive)

Preis: ab 50,00 EURO

Preismodell: je 3 Stunden

Zahlungsmodell: Kreditkarte

Bemerkungen: Autos können erst ab 3 Stunden gemietet werden.

Mailand

E-vai

Preis: ab 5,00 EUR

Preismodell: pro Stunde

Sondergebühr: 5,00 EUR Gebühr pro Miete

Zahlungsmodell: Kreditkarte

Bemerkungen: Nur mit dem Silber-Tarif wird keine Jahresgebühr fällig.

Amsterdam

Car2Go

Preis: 0,29 EUR + 12,90 EUR + 39,00 EUR

Preismodell: pro Minute, pro Stunde, pro Tag

Einmalige Kosten: 9,90 EUR (Registrierung + Membercard)

Zahlungsmodell: Bankeinzug

Bemerkungen: nur mit einem niederländischem Konto möglich

ConnectCar

Preis: ab 2,03 EUR + 0,19 EUR

Preismodell: pro Stunde, pro Kilometer

Zahlungsmodell: Bankeinzug

Bemerkungen: nur mit einem niederländischem Konto möglich

Bei den folgenden Städten lohnen sich die Carsharing-Angebote nur, sobald man öfters dort ist. Es kommt nämlich eine Vierteljahres- oder Ganzjahresgebühr hinzu.

Madrid

respiro

Jahresmitgliedschaft: 80,00 EUR ( im 1. Jahr kostenfrei)

Preis: ab 3,60 EUR + 40,00 EUR

Preismodell: pro Stunde, pro Tag

Zahlungsmodell: Kreditkarte

Rom

ATAC Mobilità Roma

Jahresmitgliedschaft: ab 100,8 EUR

3-Monats-Mitgliedschaft: 40,30 EUR

Preis: ab 2,01 EUR, ab 0,34 EUR

Preismodell: pro Stunde, pro Kilometer

Zahlungsmodell: Kreditkarte, Banküberweisung

Barcelona

Avancar

Jahresmitgliedschaft: 45,00 EUR

Preis: ab 4,00 EURO + 45,00 EUR

Preismodell: pro Stunde, pro Tag

Zahlungsmodell: Kreditkarte

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,







Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

Eigene Bewertung abgeben

Current day month ye@r *