»
«

Carsharing in Berlin und München

DriveNow

Unter dem Namen DriveNow haben sich BMW i, MINI und die Autovermietung Sixt zusammengeschlossen. Aktuell wird Carsharing in Berlin und München angeboten, wobei ausschließlich Fahrzeuge der BMW 1er-Serie, der x1 sowie der Marke MINI genutzt werden können.

Ein weiteres Kennzeichen ist die hochwertige Ausstattung der einzelnen Modelle, wodurch sich DriveNow als ein Premium-Anbieter im Carsharing -Segment positioniert. Anders als bei vielen Carsharing -Unternehmen, brauchen die DriveNow-Fahrzeuge nicht an festen Stellplätzen abgestellt werden. Zusätzlich zur räumlichen Flexibilität, muss auch die Nutzungsdauer nicht im Vorfeld angegeben werden. Auf diese Weise unterstützt DriveNow die Spontaneität. Ein weiteres Kennzeichen ist die Ausstattung mit speziellen Parkvignetten, die das Parken auf öffentlichen Parkplätzen kostenlos möglich macht. Zielsetzung von DriveNow ist die Verbreitung der eingesetzten Marken und mehr Nachhaltigkeit in der Fahrzeugnutzung. Nach dem Start in München und Berlin sollen zahlreiche weitere Metropolen Europas folgen.


Schlagwörter: , , ,







1 Kommentar »

  1. 6. Januar 2013 21:19 Thomas

    Drivenow finde ich persönlich spitze.

Eigene Bewertung abgeben

Current day month ye@r *