»
«

Carsharing der Deutschen Bahn in über 140 Städten

Flinkster

Flinkster ist der Name des Carsharing -Angebot der Deutschen Bahn. Entsprechend der Größe des Unternehmens stehen die Autos bereits kurz nach dem Start in mehr als 140 deutschen Städten zur Verfügung. Der Startschuss zu Flinkster fiel im Jahr 2009.

In Köln und Stuttgart wurden seinerzeit 130 Kleinwagen angeboten. Zudem legte Flinkster bereits zu Beginn ein großes Augenmerk auf die Verwendung von Elektroautos, die unter dem Namen e-Flinkster verliehen werden.  Flinkster ist eng mit dem Angebot DB Carsharing verbunden und wird ebenfalls von der DB Rent GmbH betrieben. Auf diese Weise können auch Kunden des DB Carsharing Flinkster nutzen und vice versa. Geplant ist zudem, dass das komplette Carsharing -Angebot unter dem einheitlichen Namen „Flinkster“ auftritt. Das „reguläre“ DB Carsharing umfasste bereits Anfang 2009 55.000 Kunden und 3.500 Fahrzeuge. Hier liegt die Anzahl der Stationen noch höher als bei Flinkster und es werden 630 Orte in Deutschland und der Schweiz abgedeckt. Das Netz ist damit bundesweit die unangefochtene Nummer eins.


Schlagwörter: , , , ,







Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

Eigene Bewertung abgeben

Current day month ye@r *