»
«

Auto teilen in der Karnevalshochburg

Carsharing in Köln

Cambio, Flinkster, Drive-Carsharing GmbH sowie Stattauto – das sind nur die vier bedeutendsten Anbieter für Carsharing in Köln. Die Domstadt zeichnet sich vor allem durch ihre kurzen Wege und das exzellente Nahverkehrsnetz aus. Wenn es aber um Fahrten in die Außenbezirke oder ins nah gelegenen Umland geht, erweist sich Carsharing als eine probate Alternative.

Im Idealfall wird das Carsharing in Köln mit dem öffentlichen Nahverkehr kombiniert. Unter dem Motto „Menschen bewegen“ bieten die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) zahlreiche Vergünstigungen für Carsharing -Kunden.  Sowohl Abonnement-Kunden als auch Inhaber eines Job- oder Semestertickets profitieren von der Kooperation mit Cambio oder Flinkster.

Cambio betreibt in Köln Anfang 2012 46 Carsharing -Stationen und 330 Autos. Die  meisten Autos finden sich dabei in der Kölner Innenstadt oder auch am Bahnhof. Flinkster geht hinsichtlich der Standort sogar noch darüber hinaus und ist an 100 Orten in der Kölner Innenstadt präsent.

 

Alle Carsharing Anbieter in Köln finden Sie bei Mobilaro!

Schlagwörter: , , , , , ,







1 Kommentar »

  1. 4. August 2012 13:59 Esraa

    Ich finde das Carsharing Modell auch sehr interessant. Allerdings ist das Gesche4ftsgebiet wicikrlh sehr klein. Ist es in ne4chster Zeit angedacht das Gesche4ftsgebiet bis zum Autobahnring A99 auszuweiten? Ich wfcrde es sehr begrfcssen!

Eigene Bewertung abgeben

Current day month ye@r *